Stellungnahme unseres Vorsitzenden Oliver Multusch zur erneuten Großen Koaltion

Veröffentlicht am

KEIN FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND durch GROKO Regierung zu erwarten! Mühldorf am Inn, 08.02.2018 Für Deutschland, unser Land, ist diese „Koalition der Verlierer“, denn nichts anderes ist dieses Konstrukt auf kleinstem Nenner, eine schwere Bürde. Nun scheint es vollbracht. The same procedure…Deutschland bekommt wieder eine Große Koalition unter einer Kanzlerin Merkel. Der ein oder andere wird […]

Deutschland im Schlußverkauf

Veröffentlicht am

Der Koalitionsvertrag, den Union und SPD sich in einer endlosen Verhandlungsinszenierung schließlich abgequält haben, ist eine erschütternde Lektüre. Mutlosigkeit, Feigheit vor der Realität und nackte Panik angesichts der mühsam schöngeredeten Sackgasse, in die man sich selbst und das ganze Land manövriert hat, sprechen aus jeder Zeile. Nebensächliches wird pompös zum Schlüsselthema hochgeredet, während die großen […]

Vier weitere Jahre GroKo: Singend in den Abgrund

Veröffentlicht am

Die Fortsetzung des Asylchaos, die Transferunion Richtung Brüssel mit deutschen Steuergeldern und der Tugendterror, der die Meinungsfreiheit grinsend zu Grabe trägt, sind abgemachte Sache. Die Kanzlerdarstellerin wird in Personalunion den Niedergang des Landes bis 2021 als ihre vorrangige Pflicht vorantreiben und nicht müde werden, alle im Mittelalter stehen gebliebenen Feinde unserer Freiheit hier willkommen zu […]

Ergebnis der GroKo Verhandlungen: Aus der Obergrenze wird die Offengrenze

Veröffentlicht am

Die Koalitionsverhandlungen zogen sich über Wochen, doch schnell stand fest: Hinsichtlich der Asylpolitik lässt die Vernunft alle Beteiligten weiterhin gnadenlos im Stich. Entgegen des CSU Wahlkampfgetöses wird es keine Obergrenze geben. An ihre Stelle rückt bei Licht betrachtet eine Offengrenze, die jede Zurückweisung von illegalen Einwanderern unmöglich macht, sofern sie den Eindruck erwecken, schutzsuchend zu […]

Meuthen: Die AfD hat extrem oft recht

Veröffentlicht am

Ungestörter Neujahrsempfang mit 400 Gästen im historischen Rathaus-Saal in Augsburg AUGSBURG. „Wir sind nicht rechtsextrem, wir haben nur extrem oft recht“ – es waren Sätze wie dieser, für die der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen beim Neujahrsempfang in Augsburg besonders starken Beifall erhielt. Während im historischen Rathaus-Saal rund 400 Gäste eine ungestörte Veranstaltung genießen konnten, war die […]

AfD an der Seite Israels im Kampf gegen Antisemitismus

Veröffentlicht am

+++Unterstützung für die AfD-Fraktion aus der jüdischen Gemeinde Berlin und Israel!+++ Zur Veranstaltung der AfD-Fraktion am 1. Februar 2018 im deutschen Bundestag gegen Antisemitismus forderte der frühere israelische Minister und Operationsleiter des Mossad Rafi Eitan Deutschland auf, die Grenzen zu schließen und die muslimische Masseneinwanderung nach Europa zu stoppen. Eitan, der als Operationsleiter Adolf Eichmann […]

AfD-Landesvorsitzender: GroKo „Fass ohne Boden für deutsche Steuerzahler“

Veröffentlicht am

Speziell Milliardenkosten für Asyl- und Energiepolitik in der Kritik Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche bezeichnet der Vorsitzende der bayerischen AfD, der Bundestagsabgeordnete Martin Sichert als Fass ohne Boden. Wörtlich sagte er: „Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche sind für die Steuerzahler ein Fass ohne Boden. Insbesondere in der Energiepolitik und bei der Zuwanderung entstehen Abermilliarden an neuen Kosten. […]

PFOA-Probleme im Landkreis Altötting – Update 01-2018

Veröffentlicht am

DER SKANDAL WEITET SICH AUS! Blutspenden aus dem Großraum Altötting-Burgkirchen werden vom bayerischen Roten Kreuz derzeit nicht mehr verwendet. Der Grund liegt in der erhöhten Konzentration von PFOA im Blut von Spender aus dieser Region. Es verdichtet sich der Verdacht, dass dieses POFA doch deutlich mehr Gesundheitsrisiken birgt als es die zuständige Behörde im LA […]

(K)ein stellv. Bürgermeister für alle Bürger von Waldkraiburg?

Veröffentlicht am

Arroganz Pur! Besser gegen die Bürger demonstrieren als Ihnen zuhören, das ist die offenbar Einstellung von Richard Fischer (SPD)! Nachdem der erste Bürgermeister Robert Pötzsch aus „Termingründen“ abgesagt hat, hielt es auch Fischer nicht für erforderlich den Bürgern der Stadt Waldkraiburg zuzuhören. Der zweite Bürgermeister hatte Wichtigeres zu tun, nämlich gegen eine vom AfD-Kreisverband Mühldorf […]