EKD-Studie bestätigt AfD-Positionen!


„… Bei der Umfrage verneinten 53,7 Prozent die Aussage, dass der Islam in die deutsche Gesellschaft passe. Ein gleich hoher Anteil vertrat die Ansicht, dass unter den Muslimen in Deutschland „viele religiöse Fanatiker“ seien… .

Eine Mehrheit von 56 Prozent sprach sich bei der Befragung gegen islamischen Religionsunterricht in den Schulen aus, nur 33 Prozent sind dafür. …“

Quelle: https://www.focus.de/politik/deutschland/ekd-umfrage-ekd-umfrage-53-sagen-islam-passt-nicht-zu-deutschland_id_9653838.html

Alternative für Deutschland
Folgen, teilen und liken!