Mitwirken

Werden Sie Mitglied!

Der Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro pro Monat für Berufstätige und 2,50 Euro pro Monat für Nichtberufstätige oder in besonderen sozialen Härtefällen. Wir bitten dringend, einen höheren Beitrag zu zahlen, wenn es Ihnen finanziell möglich ist (Richtwert 1% des Nettoeinkommens).

Hier geht es direkt zum Aufnahmeformular (online oder Druck)


Fördern Sie uns!

Als Förderer der Alternative für Deutschland bleiben Sie parteilos, verpflichten sich aber, mindestens den halben Mitgliedsbeitrag zu bezahlen. Im Gegenzug erhalten Sie dieselben Informationen wie die Parteimitglieder und können als Gäste mit Rederecht (aber ohne Stimmrecht) zu Parteitagen zugelassen werden.

Hier geht es direkt zum Fördererantrag (online oder Druck)

Unterstützen Sie uns!

Eine junge Partei, die sich Anfang 2013 gegründet hat und nun beim zweiten Versuch dabei ist, in den Deutschen Bundestag einzuziehenden, braucht ihre Unterstützung. Wenn Sie uns mit einer Wahlkampfspende unterstützen wollen, würden wir uns sehr freuen.

Hinweis:

Spenden und Mitgliedsbeiträge für die Alternative für Deutschland sind als Spenden an eine politische Partei nach §34g EStG in besonderem Maße steuerlich begünstigt. Bis zu einer Obergrenze von 1650 € für Alleinstehende / 3300 € für Ehepaare sind Ihre Spenden steuerlich absetzbar.

 

Alternative für Deutschland